SIGNAL IDUNA Private Kranken­versicherung

Mit der SIGNAL IDUNA Privaten Krankenversicherung jederzeit gut aufgehoben fühlen. Sichere Dir moderne medizinische Leistungen zu attraktiven Beiträgen.

Sichere Dich optimal im Fall von Krankheit ab

Sichere Dich optimal im Fall von Krankheit ab
Die meisten Krankenversicherungen bieten einen soliden Schutz. Schnell kommt es zu hohen Kosten oder Zuzahlungen bei modernen oder alternativen Behandlungen. Deine Krankenversicherung sollte genau auf Deine Bedürfnisse abgestimmt sein. Wir verstehen, dass die Private Krankenversicherung ein komplexes Thema sein kann. Seit mehr als 15 Jahren helfen unsere Spezialisten dabei Deine optimale Krankenversicherung zu finden. Gerne helfen wir auch Dir!

Unsere SIGNAL IDUNA Tarife beinhalten

Garantierte Leistungen

Die Leistungen Deines Vertrages sind garantiert und werden niemals gekürzt oder gestrichen.

Individuelle Gestaltung

Durch große Tarifauswahl perfekte Absicherung für Dich finden.

Optionsrecht

Später kannst Du ohne Gesundheitsfragen in einen höheren Versicherungsschutz wechseln.

Ohne die richtige Absicherung verlierst Du Zeit und Geld

Private Krankenversicherungen können kompliziert und unübersichtlich wirken. Mit uns findest Du die absolut zu Dir passende Absicherung.  Mit Deinem persönlichen Versicherungsschutz wirst Du rundum zufrieden sein.

Fragen zur Privaten Krankenversicherung

Die Private Krankenversicherung kann Dir viele weitere Vorteile gegenüber der Gesetzlichen Krankenversicherung bieten.

Ein großer Vorteil der Privaten Krankenversicherung ist, dass ihre Leistungen nicht überwiegend festgelegt sind. Das bedeutet für Dich, dass Du aus einer Vielzahl verschiedener Tarife mit unterschiedlichen Leistungen wählen kannst. Legst Du besonderen Wert auf modernste Behandlungsmethoden und Behandlung durch Spezialisten? Dann bietet sich einer der hochwertigen Tarife an. Benötigst Du hingegen nur die Basisleistungen, gibt es auch dafür den passenden Tarif.

Dein zweiter Vorteil: Besonders in den leistungsstarken Tarifen der Privaten Krankenversicherung ermöglichst Du Dir eine Behandlung durch neueste medizinische Technik und exzellente Spezialisten. Denn die Private Krankenversicherung bietet Dir ein breites Angebot an Leistungen und Erstattungen. Damit erlaubst Du Dir auch besondere Behandlungen, die die Gesetzliche Krankenversicherung nicht übernimmt.

Das Beste daran: Einmal vereinbarte Leistungen sind Dir garantiert. Mit Abschluss Deines Vertrags sind sie Dir also für die gesamte Vertragsdauer sicher. Aus der Gesetzlichen Krankenversicherung bekannte Leistungskürzungen gibt es hier nicht.

Dazu kommt, dass Deine Private Krankenversicherung Dich aktiv belohnt. Dafür verhältst Du Dich einerseits ganz einfach gesundheitsbewusst. Je nach Versicherer und Tarif erhältst Du für verschiedene Untersuchungen und Vorsorgen einen Gesundheitsbonus sowie einen Verhaltensbonus. Außerdem sehen viele private Versicherer eine Beitragsrückerstattung vor. Dabei erhältst Du meist mehrere volle Monatsbeiträge wieder zurück. Diese musst Du nicht mit Deinem Arbeitgeber teilen. Dieser Bonus ist entweder garantiert oder erfolgsabhängig, also an den wirtschaftlichen Erfolg Deines Versicherers gebunden.

Ein besonderes Merkmal der Privaten Krankenversicherung ist auch die Beitragsbemessung: Wie hoch Deine Beiträge sind, richtet sich allein nach Deinem Eintrittsalter und Deiner Gesund. Dein Einkommen spielt hier keine Rolle. Damit sparen nicht nur höherverdienende Arbeitnehmer. Auch Freiberufler, Selbstständige und Studenten ziehen hieraus einen Vorteil.

Als junges, gesundes Mitglied einer Privaten Krankenversicherung freust Du Dich deshalb gleich über doppelt günstige Beiträge. Und zwar auch auf lange Sicht. Denn in der Privaten Krankenversicherung sammelst Du über Deine Beiträge Altersrückstellungen an. So bleiben Deine Beiträge auch im Alter niedriger. Je länger Du Altersrückstellungen ansammelst, desto mehr sparst Du später.

Und bis dahin entwickelst Du Dich ständig weiter. Warum nicht auch Deine Krankenversicherung? Ein weiterer Vorteil der Privaten Krankenversicherung ist, dass Du nicht für immer im selben Tarif bleiben musst. Ändern sich Deine Lebensumstände, hast Du in der Regel die Möglichkeit, in einen anderen Tarif zu wechseln.

In der privaten Krankenversicherung berechnen sich die Beiträge unabhängig von Deinem Einkommen. Stattdessen fallen bei Abschluss eines Vertrags Gesundheitsfragen an. Auch Dein Eintrittsalter beeinflusst die Höhe Deiner Beiträge. Zuletzt bestimmt der Leistungsumfang der gewählten Tarife, welche Beiträge du zahlst.
Für den Wechsel in die private Krankenversicherung lässt Du Dich von der Versicherungspflicht befreien. Das ist dann möglich, wenn Dein jährliches Bruttoeinkommen über der aktuellen Jahresarbeitsentgeldgrenze (JAEG) liegt. Die aktuelle Einkommensgrenze liegt 2022 bei 64.350 € brutto. Von der Versicherungspflicht befreist Du Dich bei Deiner gesetzlichen Krankenkasse.
Auch in der privaten Krankenversicherung übernimmt Dein Arbeitgeber anteilig Ihre Versicherungsbeiträge. Der Arbeitgeberanteil liegt in der privaten Krankenversicherung bei bis zu 50 %.

Mit dem Optionsrecht wechselst Du nach bestimmter Zeit in einen leistungsstärkeren Tarif. Der Wechsel erfolgt ohne erneute Gesundheitsprüfung. Diese Möglichkeit hast Du in der Regel nach 36 oder 72 Monaten. Gerechnet wird vom erstmaligen Versicherungsbeginn. In den Tarifen der Prestige-Serie gelten andere Bedingungen.

Das Optionsrecht stellt für Selbstständige und Freiberufler in der Gründungsphase eine nützliche Leistung dar. Hast Du aus Kostengründen zunächst einen Tarif mit kleinerem Leistungsumfang gewählt, wechselt Du damit später problemlos in einen höheren Tarif

Als Selbstständiger oder Freiberufler in der Gründungsphase ist das Budget oft noch eng bemessen. Ein Tarif mit Selbstbehalt bietet sich dann an, da er die monatlichen Beiträge senkt. Der Selbstbehalt lohnt sich besonders dann, wenn Du überwiegend gesund bist und selten ärztliche Leistungen in Anspruch nimmst. Mit dem Optionsrecht hälst Du Dir die Möglichkeit offen, später in leistungsstärkere Tarife ohne Selbstbehalt zu wechseln.

Als hauptberuflich Selbstständiger oder Freiberufler darfst Du zwischen privater und gesetzlicher Krankenversicherung wählen. Für den Wechsel in die private Krankenversicherung lässt Du Dich bei Deiner gesetzlichen Krankenkasse von der Versicherungspflicht befreien. Beachte bei einem Wechsel auch eventuelle Kündigungsfristen in der gesetzlichen Krankenkrasse. Die SIGNAL IDUNA bietet flexible Tarife in der Krankenversicherung für Selbstständige und Freiberufler an.

Bei nebenberuflich selbstständiger oder freiberuflicher Tätigkeit entscheidet Dein Einkommen darüber, ob Du Dich privat versichern kannst. Liegt es über der aktuellen Jahresarbeitsentgeldgrenze (JAEG), ist der Wechsel in die private Krankenversicherung möglich. Dafür lässt Du Dich, wie oben beschrieben, von der Versicherungspflicht befreien.

Kostenlos und unverbindlich

Angebote zur SIGNAL IDUNA Privaten Kranken­versicherung erhalten

Versicherungsschutz ohne Kompromisse: Wir sorgen für Deine optimale Krankenversicherung. Profitiere von hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnissen in unseren Tarifen.

Erhalte kostenlos und unverbindlich Angebote per E-Mail!